Informationsveranstaltung zum Thema Patientenverfügung

Was gilt es beim Erstellen einer Patientenverfügung zu berücksichtigen? Gibt es praktische Hilfen und Informationen zu Verständnisfragen? Wie muss eine Patientenverfügung aussehen? Und wo sollte sie hinterlegt werden?

All diese Fragen beantwortet am 04.11.2021 ab 18 Uhr (Dauer ca. 2 h) Frau Hannelore Hann, Dipl. Sozialpädagogin und Geschäftsführerin des Betreuungsvereins Main-Kinzig.

 

Anmeldung:

Über das Büro der Bürgerhilfe (info@buergerhilfe-maintal.de / T 06181 43 86 29)

MO+DO 15:00 -17:00 Uhr, DI+FR 10:00 – 12:00 Uhr

 

Die Informationsveranstaltung ist kostenfrei.

 

Vorankündigung:

Am 10.11.21 gibt es themenergänzend eine zweite Informationsveranstaltung zum Thema Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung.